Saisonende 20.12.2016

Servus Leute!

Mit diesen Ausflug am Samstag war es das für mich sehr wahrscheinlich mit der Saison 2016. Daher besuchte ich eine Lokation wo sich leicht etwas Gold finden lässt. Die Stelle war zwar nicht die beste aber für die 3 Stunden am Bach kann sich das ganze schon sehen lassen.

Das Wasser war Saukalt, da rund um mich auf den Bergen schon ordentlich viel Schnee lag. Nachdem ich am frühen Nachmittag wegen eines Loches in der Wathose ein Technisches K.O. erlitten habe, und es mich noch nicht freute gleich Heim zu fahren, ging die Reise noch in ein Gebiet was mich schon seit längerem wegen seiner besonderen Geologie interessiert. Hauptsächlich handelt sich es hier nur um Kalkstein, doch einige kleine Ecken haben hier seinen besonderen Reiz. So entdeckte ich nach einen kleinen Fußmarsch Gletscherablagerungen direkt an meinen Wanderweg.

Diese stammen aus der Risskaltzeit vom Ennsglazial. Da war das grinsen groß im Gesicht bei dem herrlichen Anblick. Und ihr wisst was das wieder bedeutet. 😉 Aber ich war wegen etwas andere da. Denn in einen kleinen Winkel hier sollte es auch noch Fossilien geben.

Neben einigen schönen versteinerten Schnecken und Muscheln ragte auch ein Teil eines Kohleflözes heraus.

Von der Kohle konnte ich leider nicht wirklich was mitnehmen weil ich kein passendes Werkzeug mit hatte, aber die Chance wird sich sicher noch mal ergeben. Und als Andenken fürs erste lieg jetzt bei mir am Schreibtisch ein schöner Stein mit Fossilen Schnecken.

Freu mich schon aufs nächste Jahr!

Lg
Tobias

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: