Phytoprospektion

Die Phytoprospektion ist die Suche nach Metallen in Böden und Gewässer durch Indikatorpflanzen.

Durch die Giftigkeit mancher (Schwer-)Metalle können einige Pflanzen unter diesen Bedingungen besser gedeihen als andere.

Dass wir uns bei der Prospektion auch zu Nutzen machen können. Daher sollte man auch bei einer Bachbegehung den Bewuchs herum nicht ganz vergessen.

So hatten es auch schon die alten Pioniere in Alaska gemacht, anhand des stärkeren Bewuchses an manchen Stellen konnten sie erkennen, dass mehr Schwermineralien(auch Gold) im Boden waren.

Für unser Hobby von Interesse sind Zeigerpflanzen wie die Alpen- Lichtnelke (Lychnis alpina L.) für Kupfer, das Galmeiveilchen (Viola calaminaria) für Zinkhaltigen Böden.

Lychinis alpina L.
https://de.wikipedia.org/wiki/Alpen-Lichtnelke#/media/File:Lychnis_alpina_-Botanischer_Garten_München-Nymphenburg-_DSC07673.JPG
Galmeiveilchen
https://de.wikipedia.org/wiki/Galmeiveilchen#/media/File:Galmeiveilchen_am_Schlangenberg_01.jpg

Doch die meiste Aufmerksamkeit sollte der Heckenkirsche (Lonicera confusa) gelten da sie uns anzeigen kann wo Gold im Boden ist.

Muss aber nicht bedingt heißen, dass diese Pflanzen ausschließlich in solchen Böden vorkommen.

Bei meinen nächsten Ausflügen werde ich die Augen offen halten nach solchen Zeigerpflanzen und womöglich auch Proben von deren Standort nehmen und auf die Bestandteile zu untersuchen.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Phytoprospektion

Gib deinen ab

  1. „Doch die meiste Aufmerksamkeit sollte der Heckenkirsche (Lonicera confusa) gelten da sie uns anzeigen kann wo Gold im Boden ist.“
    Lonicera confusa ist in Nepal, in Vietnam und in einigen chinesischen Provinzen heimisch – viel Spaß beim prospektieren 🙂

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: